"Neele, am 8. 11. 2007 geboren, geht es noch altersentsprechend gut, die Spaziergänge werden immer kürzer. An der Leine durch den Wald spazieren, mag sie nicht so gerne, aber ohne Leine kommt sie mir schon mal hinterhergetrabt. Leckerchen in jeglicher Form liebt sie immer noch. Für kleine Übungen auf dem Hundeplatz ist sie noch zu haben. Ihre lustige Seite kommt ab und zu noch zum Vorschein - das eerfreut uns dann ungemein. Auch im alter ist sie eine Seele von Hund, die immer souverän durchs Leben geht."

 

   


   

"Neele ist ja inzwischen schon 11 Jahre und 5 Monate alt, immer noch eine sehr hübsche, aber ältere Dame. Sie macht uns trotz ihres Alters immer noch große Freude. Sie ist und war immer eine Seele von Hund."

   

 

   

   


   

   

   

"Neele geht es Gott sei Dank immer noch gut. Unsere Spaziergänge macht sie schön mit, zwar zeitweise in ihrem Tempo, aber alles im grünen Bereich. Schauspielerische Fähigkeiten werden auch in ihr stecken, so geht sie manchmal eine Leinenlänge hinter mir und sobald wir in unserem Garten angekommen sind, springt sie rum wie ein kleines Fohlen und animiert zum Ball spielen. Emil gegenüber, der ja mittlerweile auch schon 6 Monate alt ist, benimmt sie sich total souverän. Er hätte sich keine bessere Erzieherin wünschen können. Sie hat so viel Geduld mit ihm, wenn das Maß aber voll ist, reagiert sie entsprechend, aber immer noch wohl dosiert.

 


 

 

 

 

Neele ist nun 11 Jahre alt - die traditionelle Freßstraße bekommt sie noch! - und dem kleinen Emil leuchtendes Vorbild

 


 

Neele und Azubi - Neuzugang Emil

 

 


 

Neele ist nun auch schon 8 Jahre alt

 

 

 


 

Neele hat Spaß!

 

 

 

 

 


 

Neele feiert ihren 6. Geburtstag mit der traditionellen Freßstraße

 

 

 

wo Airedalefreund Borax natürlich auch etwas abbekommen hat

 

 

 


 

Neele = Trinket erhält eine Wohlfühlmassage

 

 

 

 


 

"Neele mit Freund Quinto ... Das Toben im Schnee macht ihr viel Freude. Aus einer lieben Neeli wird dann ein Schneeli ..."

 

 

 

 

Relaxen nach getaner Arbeit

 


 

Neele feiert ihren 5. Geburtstag - und wartet auf den Startschuß, daß sie sich endlich über ihre Freßstraße hermachen kann

 

 

 

 

 

 

 


 

Neeles Geburtstag wurde gebührend gefeiert

 

 

 


 

Neele im Urlaub

 

 

 


 

Neele im Urlaub: Gipfelstürmerin

 

 

 

 

Neele hat die Hotelkatze fest im Blick ...

 


 

Neele machte Urlaub an der Ostsee. "Sie hat sich dabei als idealer Strandhund gezeigt - verträglich mit allen Hunden. Vom Wasser wollte sie freiwillig nichts wissen - hat man sie hineingetragen, ist sie ohne jede Hektik wieder hinausgeschwommen ..."

 

 

 

 

 

 

"Sie konnte sich nicht so recht zwischen Hundestrand und FKK-Strand entscheiden. Es hat dann der Strand gesiegt, an dem das leckerste Essen ausgepackt wurde ..."

 


 

Neele-Goldschatz ißt gern Obst, deshalb hält sie sich zur Zeit des öfteren unter dem Kirschbaum auf. Außerdem hat sie das Revieren auf dem Hundeplatz gelernt - sie umrundet 2 Verstecke und rast dann zu Frauchen, um ihren Ball abzuholen.

 

 

 


 

  "Bin ich nicht schön geworden?"

 


 

Neele - der Traumhund, das Schmuckstück - und ihr Frauchen haben fleißig trainiert und die Früchte ihrer Arbeit geerntet: die bestandene BH-Prüfung; bei der Richter-Bewertung gab es großes Lob für das Team.

 

 

 

 

 


 

 

 


 

Neele bei ihrer Lieblingsbeschäftigung: dem Ballspiel

 

 

   

 

 


 

Neele meldet sich als stolze Siegerin gegen das runde Monster:

 

 

  ... beim Natur-Agility ...

 

  ... und beim anschließenden Ausruhen